Bankencheck: So gesund sind Deutschlands Banken

Vertrauen als Wachstumsmotor

Mit Transparenz und Ehrlichkeit Kundenbindungen stärken

Abonnieren Sie den kostenlosen Bank Blog Newsletter

Eine aktuelle Studie zeigt, dass Datenschutz, Ethik oder Nachhaltigkeit wichtige Themen für den Aufbau von Vertrauen zu Verbrauchern sind und die Kundenbindung stärken. Richtig umgesetzt gewährleisten sie Wettbewerbsvorteile und Wachstum.

Aktuelle Trends, Studien und Research über Strategie und Management

Gerade in Zeiten der Veränderung, der sinkenden Erträge und steigenden Kosten kommt es auf eine durchdachte und nachhaltige Strategie an. Im Bank Blog finden Sie aktuelle Studien und Trends zu den Themen Strategie und Management.

Partner des Bank Blogs

YouGov ist Partner des Bank Blogs

Daten gelten als wertvoller Rohstoff der Digitalisierung. In der modernen, vernetzten und digitalen Wirtschaftswelt lässt sich mit Sammlung und Verkauf von Daten viel Geld generieren, legal wie illegal, sogar wenn man als Unternehmen primär aus einer
fachfremden Branche stammt. Zudem ist es für erfolgreiche Firmen wichtig, individuelle Verbraucherwünsche zu verstehen. Also sammeln sie im großen Stil Daten über ihre Kunden.

Immer neue technologische Möglichkeiten ermöglichen es Unternehmen, Daten zu
sammeln, zu analysieren und zur Wertschöpfung gewinnbringend einzusetzen. Dabei gilt es, den Kunden im Blick zu haben. Denn wie schon der Volksmund sagt: Ehrlich währt am längsten.

Der Kunde ist sensibilisiert

Die Digitalisierung vieler Geschäftsprozesse bringt es mit sich, dass Daten und der
Umgang mit ihnen eine immer wichtigere Rolle spielen. Sowohl innerhalb eines
Unternehmens als auch für die Kunden, die großen Wert auf Datensicherheit und -schutz legen.

In einer Studie der Unternehmensberatung KPMG wurde diese Erkenntnis einmal mehr bestätigt: Die Untersuchung zeigt auf, dass durch Ehrlichkeit und glaubhafte Integrität gewonnenes Kundenvertrauen ein wichtiger Motor für Kundenbindung und Wachstum ist. Die Zeiten aber, in denen Käufer in seinem Umgang mit seinen Daten sorglos und freigiebig agierte, besonders im Internet, sind vorbei. Der Einzelne ist zunehmend sensibilisiert, und neue Gesetze schränken unternehmerische Datenkraken ein. Datensicherheit liegt im Trend.

Wie sich die Kluft zwischen unternehmerischem Willen zur Datensammlung und dem
Unwillen des sensibilisierten Kunden überwinden lässt, haben die Autoren der Studie
untersucht. Wenn dies gelingt, entsteht Verbrauchervertrauen. Diese Bindung zum
Kunden beflügle letztlich das unternehmerische Wachstum. Das sei ein entscheidender Wettbewerbsvorteil.

Verständnis für Ängste und Sorgen

Für Unternehmen gilt es also, den Kunden zu überzeugen und Vertrauen zu schaffen,
transparent mit dem eigenen, datenschutzkonformen Vorgehen umzugehen, Verständnis für Ängste und Sorgen aufzubringen. Das lässt sich nicht nur auf das Thema Datenschutz beziehen, sondern auch auf Ethik und Nachhaltigkeit. Wer dies beachtet, grenzt sich von der Konkurrenz ab.

Premium Abonnenten des Bank Blogs haben direkten kostenfreien Zugriff auf die Bezugsinformationen zu Studien und Whitepapern.

Sie sind bereits Abonnent? Hier geht es zum Login
 

Noch kein Premium-Leser?
Premium Abonnenten des Bank Blogs haben direkten Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Bank Blogs (Studienquellen, E-Books etc.) und viele weitere Vorteile.

>>> Hier anmelden <<<

Ein Service des Bank Blogs
Der Bank Blog prüft für Sie regelmäßig eine Vielzahl von Studien/Whitepapern und stellt die relevanten hier vor. Als besonderer Service wird Ihnen die Suche nach Bezugs- und Downloadmöglichkeiten abgenommen und Sie werden direkt zur Anbieterseite weitergeleitet. Als Premium Abonnent unterstützen Sie diesen Service und die Berichterstattung im Bank Blog.

Über den Autor

Jannik Wilk

Jannik Wilk ist als freiberuflicher Redakteur für Der Bank Blog tätig. Er ist freier Journalist und Student in Heidelberg.

Bitte bewerten Sie den Artikel mit Hilfe der Sternchen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Bewertung: 5,00 Stern(e) - 5 Bewertung(en)

Vielen Dank fürs Teilen und Weiterempfehlen


Mit dem kostenlosen Bank Blog Newsletter immer informiert bleiben:

Anzeige

Kommentare sind geschlossen

Bank Blog Newsletter abonnieren

Bank Blog Newsletter abonnieren