Die 50 Kreditinstitute mit der besten Nachhaltigkeitsreputation

Ökologische, soziale und ökonomische Verantwortung

Abonnieren Sie den kostenlosen Bank Blog Newsletter

Nachhaltigkeit ist längst kein luxuriöses Extra mehr. Regulierer wie auch Kunden verlangen danach. Ein Ranking der Top 50 Kreditinstitute in Deutschland zeigt, welche Banken sich am besten mit ökologischer, sozialer und ökonomischer Verantwortung profilieren

Nachhaltigkeit = Ökologische, soziale und ökonomische Verantwortung

Nachhaltigkeit bedeutet, ökologische, soziale und ökonomische Verantwortung zu übernehmen.

Partner des Bank Blogs

Die Targobank ist Partner des Bank Blogs

Beim Thema Nachhaltigkeit werden Kreditinstitute von drei Seiten in die Zange genommen. Regulatorische Anforderungen zwingen Banken und Sparkassen, Nachhaltigkeitsrisiken in ihrem Portfolio zu beobachten und darauf angemessen zu reagieren. Die Überlegung dahinter ist, dass sich ein derartiges – weiches – Risiko zu einem harten Finanzrisiko entwickeln kann. Gleichzeitig reagieren Kapitalanleger zunehmend sensibel auf Defizite in der Nachhaltigkeit. Hie entwickelt sich der größte Druck auf Unternehmen und Kreditinstitute, ihr Geschäftsmodell auf ökologischer, sozialer und ökonomischer Verantwortung aufzubauen. Wer das nicht tut, wird mit dem Abziehen von Kapital und damit mit schlechteren Refinanzierungskonditionen bestraft. Zu guter Letzt hinterfragen Kunden zunehmend ihre Bankverbindung, ob sie sich für die Gesellschaft und für die Umwelt engagiert – oder sich schuldig macht. Nachhaltigkeit wird damit zu einem wesentlichen Baustein in der der Neuansprache von Kunden und in der Kundenloyalität.

Im Kern geht es dabei um die Nachhaltigkeitsreputation der Institute. Reputation steht für die Wahrnehmung der Menschen. Wer hier versagt, muss damit rechnen, dass die „Licence to operate“ entzogen wird. Das haben Banken zum Beispiel nach der Lehman-Krise bitter erfahren. Ihr Verhalten vor und in der Krise und die daraus resultierende Rettung von Instituten auf dem Rücken der Steuerzahler hat letztlich dazu geführt, dass an der „Licence to operate“ gezweifelt wurde – und die Regulierung (manche sprechen gar von einer Strangulierung) der Branche massiv angezogen wurde.

Top-50-Institute mit der besten Nachhaltigkeitsreputation

Nachhaltigkeitsreputation ist damit ein extrem wichtiges Thema für Kreditinstitute, wenngleich es in der Finanzbranche zum Teil noch sträflich vernachlässigt wird. Doch es gibt auch exzellent aufgestellte Häuser, die als Best Practice dienen können. Hier sind die Top-50-Institute mit der besten Nachhaltigkeitsreputation:

  1. Bank im Bistum Essen: 100 Punkte
  2. KfW: 98,8 Punkte
  3. Mercedes-Benz Bank: 92,2 Punkte
  4. Vontobel: 91,2 Punkte
  5. Berenberg Bank: 90,6 Punkte
  6. Sparda-Bank München: 89,1 Punkte
  7. Deutsche Apotheker- und Ärztebank: 88,3 Punkte
  8. GLS Gemeinschaftsbank: 88,1 Punkte
  9. Aareal Bank: 87,8 Punkte
  10. Genossenschaftsbank München: 87,6 Punkte
  11. Bank für Sozialwirtschaft: 86,5 Punkte
  12. IKB Deutsche Industriebank: 84,9 Punkte
  13. Sparkasse KölnBonn: 81,8 Punkte
  14. State Street Bank: 77,6 Punkte
  15. Berliner Volksbank: 77,1 Punkte
  16. DKB: 76,9 Punkte
  17. Stadtsparkasse München: 76,6 Punkte
  18. Toyota Kreditbank: 75,7 Punkte
  19. Kreissparkasse Köln: 75,5 Punkte
  20. Volksbank Köln Bonn: 73,8 Punkte
  21. European Bank for Financial Services: 72,5 Punkte
  22. Kreissparkasse Weilburg: 72,4 Punkte
  23. Die Sparkasse Bremen: 72,2 Punkte
  24. Pax-Bank: 71 Punkte
  25. Taunus Sparkasse: 69,7 Punkte
  26. Sparkasse Krefeld: 69,6 Punkte
  27. Frankfurter Volksbank: 69,1 Punkte
  28. Investitionsbank Schleswig-Holstein: 68,9 Punkte
  29. Sparkasse Westerwald-Sieg: 68,9 Punkte
  30. Investitionsbank Berlin: 67,1 Punkte
  31. Kreissparkasse Augsburg: 67 Punkte
  32. Stadtsparkasse Augsburg: 67 Punkte
  33. Sparda-Bank Baden-Württemberg: 66,4 Punkte
  34. Helaba: 65,9 Punkte
  35. Sparkasse Nürnberg: 65,8 Punkte
  36. Bank für Kirche und Diakonie EG-KD-Bank: 65,7 Punkte
  37. NRW.BANK: 65,7 Punkte
  38. Sparkasse am Niederrhein: 65,4 Punkte
  39. Nassauische Sparkasse: 65,3 Punkte
  40. PSD Bank: 64,9 Punkte
  41. Förde Sparkasse: 64,2 Punkte
  42. Deutsche Bank: 62,9 Punkte
  43. NORD/LB Norddeutsche Landesbank: 62,3 Punkte
  44. Sparkasse Oberhessen: 62,3 Punkte
  45. BayernLB Bayerische Landesbank: 62,2 Punkte
  46. Landesbank Hessen-Thüringen Girozentrale: 62,2 Punkte
  47. Weberbank: 61,9 Punkte
  48. ODDO BHF: 61,4 Punkte
  49. Santander Consumer Bank: 60,7 Punkte
  50. Sparkasse Neuss: 60,7 Punkte Punkte

Zum Ranking „Exzellente Nachhaltigkeit“

Das Ranking ist eine Sonderanalyse für die Bankenbranche aus der Studie „Exzellente Nachhaltigkeit“, für die die Nachhaltigkeitsreputation von 20.000 Unternehmen in der Zeit von August 2019 bis Juli 2020 untersucht wurde. Hierfür wurden 61,4 Millionen Aussagen zu den untersuchten Unternehmen analysiert.

Wer mehr über die Reputationsmessung für Kreditinstitute erfahren möchte, dann sich beim IMWF melden (info@IMWF.de) unter allen Einsendern werden zehn individuelle Webinare verlost.

Über den Autor

Jörg Forthmann

Jörg Forthmann ist Geschäftsführender Gesellschafter der Kommunikationsberatung Faktenkontor. Das Faktenkontor hat sich auf die Unternehmens- und Vertriebskommunikation spezialisiert und betreut eine Reihe namhafter Banken, Versicherungen und Finanzdienstleister. Auf Basis von fundierten Analysen entwickelt die Beratungsgesellschaft Handlungsempfehlungen für ihre Mandanten. Forthmann hat Wirtschaftsingenieurwesen studiert und das journalistische Handwerk im Axel-Springer-Verlag erlernt. Bei der Nestlé Deutschland AG arbeitete er in der Unternehmenskommunikation. Nach einem Wechsel als Pressesprecher zur Unternehmensberatung Mummert Consulting gründete er die Pressestelle des Hauses als PR-Beratung aus. Aus dieser Ausgründung ist das heutige Faktenkontor mit 30 Mitarbeitern in Hamburg, Frankfurt und Berlin entstanden.

Bitte bewerten Sie den Artikel mit Hilfe der Sternchen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Bewertung: 4,33 Stern(e) - 6 Bewertung(en)

Vielen Dank fürs Teilen und Weiterempfehlen


Mit dem kostenlosen Bank Blog Newsletter immer informiert bleiben:

Anzeige

Get Abstract: Zusammenfassungen interessanter Businessbücher

1 Kommentar

  1. Avatar

    Hm. Reputationsranking: Sie führen im Ranking Helaba und Landesbank Hessen-Thüringen auf. Laut Wikipedia ist das aber ein und dasselbe Institut?

Bank Blog Newsletter abonnieren

Bank Blog Newsletter abonnieren