Unternehmens Wikis

Unternehmens Wikis sind auch für Sparkassen und Banken wichtig

Managing Wikis in Business

Wikis sind zunehmend auch in Unternehmen wichtige Tools, um vorhandenes Wissen zu speichern und verfügbar zu machen und darüber hinaus die Zusammenarbeit zu fördern.

 

Auf der Grundlage von Experteninterviews und weltweit 102 mittels Fragebogen befragten Unternehmen (aus IT, Services, Medien, Transport, Finanzen) hat Penny Edwards von der Open University Business School (UK) eine interessante Studie zu diesem Thema verfasst.

Sie zeigt u.a.:

  • welchen konkreten Nutzen Wikis haben können
  • wie die Nutzung von Wikis gefördert werden kann
  • wie Unternehmen Wikis strukturieren sollten
  • welche Wiki-Features genutzt werden können
  • Gründe der Unternehmen für Wiki-Einführungen
  • Barrieren bei der Einführung von Wikis

Wikis sind auch Bestandteil eines Change Prozesses zu wirken und ermöglichen es,

  • effizienter als bislang miteinander zu arbeiten und zu kommunizieren,
  • besser aus vergangenen Erfahrungen zu lernen und
  • Wissen und Ideen auch in schwierigen Unternehmenskontexten zu teilen.

Die Studie „Managing Wikis in Business“ kann hier heruntergeladen werden. Sie ist zwar aus dem Jahr 2007 aber auch heute noch interessant.

 

Wir freuen uns, dass Sie den Bank Blog schätzen. Die hohe Qualität der Beiträge weiterhin sicherzustellen, ist uns ein wichtiges Anliegen. Qualität kostet jedoch Geld und kann nicht nur über Werbung finanziert werden. Sie können uns unterstützen, indem Sie ein Premium Abonnement des Bank Blogs abschließen. Damit sind zahlreiche Vorteile für Sie verbunden, u.a. freier Zugang zu allen kostenpflichtigen Inhalten, Werbefreiheit und schnellere Ladezeiten. Und Sie tragen dazu bei, dass wir den hohen Anspruch an unsere Arbeit auch in Zukunft halten können. Vielen Dank!

Bank Blog Newsletter abonnieren