eIDAS - qualifizierte elektronische Signatur

Hamburg auf Platz 4 im deutschen FinTech-Ranking – Infografik

Die Top FinTech-Hubs in Deutschland 2019 (1/5)

Abonnieren Sie den kostenlosen Bank Blog Newsletter

In der deutschen Finanzgeschichte blickt Hamburg nicht nur auf eine lange Tradition zurück sondern auch mit der Zeit gegangen. Im Ranking der FinTech-Hauptstädte belegt die Hansestadt erneut einen klaren vierten Rang.

Analyse der FinTech-Standorte in Deutschland im Jahr 2019

Ein Blick auf die deutschen FinTech-Hubs im Jahr 2019.

Partner des Bank Blogs

Die Fiducia & GAD IT AG ist Partner des Bank Blogs

Während sich die FinTechs in anderen Ländern i.d.R. auf einen einzigen Standort konzentrieren, sind in Deutschland mehrere parallele Hubs entstanden. Die deutsche FinTech-Szene verteilt sich im Wesentlichen auf vier Städte mit unterschiedlichen Standortvorteilen. Berlin, Frankfurt, München und Hamburg teilen sich zwei Drittel aller FinTechs.

Die comdirect hat in ihrer jährlichen FinTech-Studie auch die FinTech-Standorte näher untersucht und aufgrund der Merkmale

  • Anzahl Startups,
  • Anzahl Neugründungen,
  • Volumen der Venture Capital Investitionen sowie
  • Anzahl der Runden an Venture Capital Investitionen

bewertet und verglichen. Der Bank Blog stellt die vier „FinTech-Hauptstädte“ in einer kleinen Serie exklusiv vor.

Finanzplatz Hamburg: Aus Tradition modern

Der Finanzplatz Hamburg hat eine lange Tradition:

  • Die Hamburger Versicherungsbörse hat ihren Ursprung im Jahr 1558.
  • Die Berenberg Bank geht auf ein im Jahr 1590 gegründetes Handelshaus zurück und ist Deutschlands älteste Privatbank.
  • Die Hamburger Sparkasse wurde 1827 gegründet und zählt zu den deutschen „Ursparkassen“.

Gezielte Aktivitäten zeigen, dass Hamburg längst auch in der modernen Finanzwelt von heute Relevanz hat, etwa

Hamburg weiterhin auf Platz 4 der deutschen FinTech-Städte

Kein Wunder also, dass die Hansestadt bei FinTech-Gründern hoch im Kurs steht. Im FinTech-Städteranking 2019 konnte Hamburg seinen vierten Platz - wie schon 2018 - wieder klar und deutlich behaupten.

Insgesamt 83 FinTech-Startups (Vorjahr: 67) verzeichnet Hamburg aktuell, darunter 21 Neugründungen in den letzten beiden Jahren (Vorperiode: 12). Bei den Venture Capital Investitionen liegt Hamburg im Zweijahresvergleich mit 189 Mio. Euro (Vp: 236 Mio. Euro) sogar auf Platz 3. Das sind 8 Prozent aller Investitionen, die in diesem Zeitraum in deutsche FinTechs geflossen sind. Bei den VC-Runden liegt die Hansestadt mit 14 auf dem vierten Platz (VP: 12 VC-Runden).

20 der Hamburger FinTechs entstammen dem Bereich Finanzierung (Vorjahr: 15), 19 PropTech (Vj. 15) und 9 Investment (wie im Vorjahr).

Infografik: Entwicklung der FinTech-Stadt Hamburg 2019

Die folgende Infografik enthält einen Überblick zu den wichtigsten Daten und Fakten sowie zur Entwicklung des FinTech-Standortes Hamburg:

Infografik: Profil und Entwicklung des FinTech-Standortes Hamburg 2019

Hamburg: Erfolgreiche deutsche FinTech-Stadt im Norden.

Zum Downloadlink zur Studie gelangen Sie über Laterpay.

Sind Sie schon Premium-Leser?

Premium Abonnenten des Bank Blogs haben direkten kostenfreien Zugriff auf die Bezugsinformationen zur Studie. Noch kein Premium-Leser?

>>> Hier klicken <<<

Ein Service des Bank Blogs

Der Bank Blog prüft für Sie jede Woche eine Vielzahl von Studien und stellt die für Sie relevanten hier vor. Als besonderer Service wird Ihnen die Suche nach Bezugs- und Downloadmöglichkeiten abgenommen und Sie werden direkt zur Anbieterseite weitergeleitet. Mit der Unterstützung dieses Serviceangebots unterstützen Sie auch die Berichterstattung im Bank Blog.

Jetzt kaufen für 1,95EUR

Über den Autor

Dr. Hansjörg Leichsenring

Dr. Hansjörg Leichsenring ist Herausgeber des Bank Blogs und der Finanzbranche seit über 30 Jahren beruflich verbunden. Nach Banklehre und Studium arbeitete er in verschiedenen Positionen, u.a. als Direktor bei der Deutschen Bank, als Vorstand einer Sparkasse und als Geschäftsführer eines Online Brokers. Als Experte für Strategien in den Bereichen Digitalisierung, Innovation und Vertrieb ist er gefragter Referent und Moderator bei internen und externen Veranstaltungen im In- und Ausland.

Bitte bewerten Sie den Artikel mit Hilfe der Sternchen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Bewertung: 4,50 Stern(e) - 8 Bewertung(en)

Vielen Dank fürs Teilen und Weiterempfehlen


Mit dem kostenlosen Bank Blog Newsletter immer informiert bleiben:

Anzeige

Get Abstract: Zusammenfassungen interessanter Businessbücher

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bank Blog Newsletter abonnieren

Bank Blog Newsletter abonnieren