Autor Dr. Bernd Lüthje

Anzeige

Dr. Bernd Lüthje

Bernd Lüthje studierte Volkswirtschaftslehre an der Universität Hamburg, u. a. bei Karl Schiller, Harald Jürgensen und Werner Ehrlicher und promovierte über „Die Funktionsfähigkeit der deutschen Aktienbörse“. Seine berufliche Laufbahn begann bei der Handelskammer Hamburg. Lüthje hatte verschiedene Leitungsfunktionen in Banken und deren Vertretungen inne. U.a. war er zwölf Jahre Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes öffentlicher Banken und führte und führte den ersten Aufsichtsrat der WestLB mit der Sanierung in 2003. Er ist Mitglied des Finanzplatz Hamburg e.V. und publizierte 2013 eine „Reformschrift“ zu dem aus seiner Sicht überflüssigen Baseler Bankenaufsichtsregime, das zu einer Mathematisierung des Bankgeschäftes führen würde, ein Thema, mit dem er sich auch aktuell befasst.