52 Denkfehler, die Sie besser anderen überlassen

Die Kunst des klaren Denkens

Kostenloser Newsletter

Mehr denn je kommt es in der derzeitigen Corona-Krise auf klares Denk- und Kritikvermögen an. Rolf Dobelli stellt in seinem Bestseller „Die Kunst des klaren Denkens“ 52 Denkfehler vor, die Sie besser anderen überlassen sollten und hilft so, einen kühlen Kopf zu bewahren.

Buchtipps und Leseempfehlungen für Bankmanager und -mitarbeiter

Die Bereitschaft zu lebenslangem Lernen ist als Bestandteil einer Karriere in Zeiten der Veränderung allgemein akzeptiert. Dass „Lesen bildet“ weiß schon der Volksmund. Obwohl wir alle tagtäglich viel zu viel lesen „müssen“, lesen wir wohl alle gleichzeitig auch viel zu wenig. Im Bank Blog finden Sie daher Hinweise und Empfehlungen auf interessante Bücher, die Ihnen neue Erkenntnisse und Ideen vermitteln sollen.

Partner des Bank Blogs

Die Targobank ist Partner des Bank Blogs

Gerade einmal drei Monate ist es her, seit die ersten Corona-Fälle aus China gemeldet wurden. Inzwischen zweifelt kaum noch jemand daran, dass wir gerade einen historischen Umbruch erleben. In unserer ohnehin von Unsicherheit geprägten Zeit kommt es damit mehr denn je auf menschliches Denk- und Kritikvermögen an. Aus der Kunst des klaren Denkens ist über Nacht eine Pflicht geworden. Doch diese Eigenschaften haben sich zuletzt eher nicht als Kernkompetenz unserer Spezies erwiesen.

Rolf Dobellis meint, unser Gehirn sei für das Leben als Jäger und Sammler optimiert. Heute würden wir jedoch in einer radikal anderen Welt leben, was zu systematischen Denkfehlern führen kann. Diese seien verheerend für unsere Finanzen, unsere Karriere und unser Glück. Sein internationaler Bestseller „Die Kunst des klaren Denkens“ kann in dieser Lage helfen, einen kühlen Kopf zu bewahren und sich auf jene Grundfähigkeit zu besinnen, auf der nun alle Hoffnung ruht.

52 Denkfehler, die es zu vermeiden gilt

Dobellis nimmt in seinem Buch 52 typische Denkfallen genauer unter die Lupe. Er zeigt, warum wir unser eigenes Wissen systematisch überschätzen (und andere für dümmer halten, als sie sind), warum etwas nicht deshalb richtiger wird, weil Millionen von Menschen es für richtig halten, oder warum wir Theorien nachhängen, selbst wenn sie nachweislich falsch sind.

Buchtipp: Die Kunst des klaren Denkens von Rolf Dobelli

Die Kunst des klaren Denkens, Rolf Dobelli.

Auf unterhaltsame Art und Weise und zugleich analytisch gründlich hält er dem Leser einen Spiegel vor und öffnet ihm so die Augen. Wie oft man sich darin erkennt, ist gleichermaßen amüsant wie erschreckend. Dobellis nimmt sich selbst dabei nicht aus und würzt seine Analysen mit einer feinen Prise Selbstironie. Die Beispiele sind anschaulich, anekdotisch und oft alltags- oder berufsrelevant.

Über den Autor

Rolf Dobelli studierte Betriebswirtschaft und promovierte in Philosophie an der Universität St. Gallen. Er war CEO verschiedener Tochterfirmen der Swissair-Gruppe, ist Mitgründer von getAbstract, Kurator des Forums ZurichMinds und Autor mehrerer Romane.

Im folgenden Video erleben Sie den Autor im NZZ-Gespräch über Denkfehler und die Grenzen des Wissens:

Buch oder Zusammenfassung

Das Buch hat 246 Seiten. Sie erhalten es u.a. bei Amazon:

Bei GetAbstract erhalten Sie die wesentlichen Inhalte des Buches in einer qualifizierten fünfseitigen Zusammenfassung. Mit mehr als 9.000 Businessbuch-Zusammenfassungen bietet getAbstract Ihnen das aktuellste und innovativste Denken, komprimiert in fünfseitigen Zusammenfassungen. Egal ob es darum geht, eine Kampagne zu entwerfen, Führungsqualitäten zu stärken oder neue Managementtechniken zu lernen: getAbstract hat das Wissen und die Ideen, die Ihnen den entscheidenden Wettbewerbsvorteil bei der Erreichung Ihrer beruflichen Ziele verschaffen.

Als Leser des Bank Blogs haben Sie die Möglichkeit eines kostenlosen Probeabonnements. Klicken Sie dafür einfach hier.

Get Abstract: Zusammenfassungen interessanter Businessbücher

Bitte bewerten Sie den Artikel mit Hilfe der Sternchen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Bewertung: 5,00 Stern(e) - 5 Bewertung(en)

Vielen Dank fürs Teilen und Weiterempfehlen


Mit dem kostenlosen Bank Blog Newsletter immer informiert bleiben:

Über den Autor

Dr. Hansjörg Leichsenring

Dr. Hansjörg Leichsenring ist Herausgeber des Bank Blogs und der Finanzbranche seit über 30 Jahren beruflich verbunden. Nach Banklehre und Studium arbeitete er in verschiedenen Positionen, u.a. als Direktor bei der Deutschen Bank, als Vorstand einer Sparkasse und als Geschäftsführer eines Online Brokers. Als Experte für Strategien in den Bereichen Digitalisierung, Innovation und Vertrieb ist er gefragter Referent und Moderator bei internen und externen Veranstaltungen im In- und Ausland.

Anzeige

Get Abstract: Zusammenfassungen interessanter Businessbücher

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Der Bank Blog Premium

Noch kein Premium-Leser?

>>> Hier klicken <<<

Der Bank Blog Premium

Noch kein Premium-Leser?

>>> Hier klicken <<<

Bank Blog Newsletter abonnieren

Bank Blog Newsletter abonnieren