Vom Meeting-Frust zur Meeting-Lust

Meetings und Besprechungen lebendig gestalten

Abonnieren Sie den kostenlosen Bank Blog Newsletter

Im Buch „Meetings und Besprechungen lebendig gestalten“ zeigt Stefanie Hecker, wie man vom Meeting-Frust zur Meeting-Lust gelangt und Besprechungen lebendig und produktiv machen kann.

Buchtipps und Leseempfehlungen für Bankmanager und -mitarbeiter

Die Bereitschaft zu lebenslangem Lernen ist als Bestandteil einer Karriere in Zeiten der Veränderung allgemein akzeptiert. Dass „Lesen bildet“ weiß schon der Volksmund. Obwohl wir alle tagtäglich viel zu viel lesen „müssen“, lesen wir wohl alle gleichzeitig auch viel zu wenig. Im Bank Blog finden Sie daher Hinweise und Empfehlungen auf interessante Bücher, die Ihnen neue Erkenntnisse und Ideen vermitteln sollen.

Partner des Bank Blogs

YouGov ist Partner des Bank Blogs

Meetings, Sitzungen und Telefonkonferenzen gehören längst auch in Banken und Sparkassen zum Alltag. Ihre Zahl im Unternehmensalltag nimmt stetig zu und ein erheblicher Teil der Arbeitszeit wird dabei verbracht. Sie sollen Ergebnisse liefern, den Austausch fördern und den Teamgeist stärken.

Doch in der Realität werden Besprechungen von vielen Mitarbeitern und Führungskräften als organisatorisches Übel empfunden: Endlosdiskussionen ohne Ergebnis, vertagte Entscheidungen und Teilnehmer, die sich am liebsten selber reden hören. In vielen Instituten herrscht deutlich mehr Meeting-Frust als Meeting-Lust. Zu viele, zu zeitaufwendig und zu unproduktiv lautet oft das einhellige Urteil.

Vom Meeting-Frust zur Meeting-Lust

Stefanie Hecker weiß, wie man Besprechungen lebendig und produktiv machen kann. Ihr Wissen über die optimale Vorbereitung und Durchführung von Meetings fasst sie in ihrem Buch „Meetings und Besprechungen lebendig gestalten“ gut strukturiert und praxisorientiert zusammen. Übersichtlich listet sie hilfreiche Methoden auf und gibt den Verantwortlichen ein nützliches Instrumentarium an die Hand.

Wichtig ist ihr, dass sich alle Teilnehmer gleichermaßen beteiligen, um die Besprechungen lebendiger zu gestalten. Dies ist Aufgabe der Sitzungsleitung. Eine Begrenzung der Teilnehmeranzahl, die Förderung der persönlichen Atmosphäre und das bewusste Einbinden aller Teilnehmer sind nur einige Bausteine im Mosaik.

Buchtipp: Meetings und Besprechungen lebendig gestalten

Meetings und Besprechungen lebendig gestalten

Wer Heckers Vorschläge umsetzt, wird Besprechungen schon bald nicht mehr als Zeitverschwendung empfinden. Sie zeigt Wege auf, wie die Akzeptanz von Sitzungen erhöht werden kann und liefert Hinweise auf Steuerungstools für die Besprechungsleitung wie Körpersprache, Visualisierung, Sitzordnung oder Feedback. Anmoderation, Rollenverteilung, Umgang mit „Alpha-Tieren“ und unterschiedlichen Hierarchien sind weitere Stichworte, die in ihrem Buch aufgegriffen und zu denen praktische Tipps gegeben werden.

Grundlagen erfolgreicher Sitzungen

Frustration entsteht vor allem, wenn das Ziel nicht klar ist oder die Besprechung nicht ergebnisorientiert verläuft. Konkrete und relevante Ergebnisse sollten aber das originäre Ziel einer jeden Zusammenkunft sein. Hecker liefert hilfreiche Methoden, mit denen dieses Vorhaben auch erfolgreich umgesetzt werden kann.

Agile Lösungen für Finanzunternehmen

Wichtig ist aber auch, Abwechslung in die gewohnten Sitzungsroutinen zu bringen. So läuft sich z.B. das vielerorts in Vertriebssitzungen zu Beginn übliche Abfragen von Vertriebserfolgen schnell tot. Letztlich erzählt jeder irgendetwas Positives und alle anderen hören weg.

Besonders wichtig für eine gelungene Besprechung ist ein gut gestalteter, verbindlicher Abschluss. Dabei gilt es, die gemeinsam erzielten Ergebnisse zusammenzufassen und das weitere Vorgehen festzulegen.

Über die Autorin Stefanie Hecker

Stefanie Hecker ist Personalentwicklerin und Trainerin zu den Themen Zeit-, Kommunikations- und Konfliktmanagement.

Buch oder Zusammenfassung

Das Buch hat 143 Seiten. Sie erhalten es u.a. bei Amazon:

Bei GetAbstract erhalten Sie die wesentlichen Inhalte des Buches in einer qualifizierten fünfseitigen Zusammenfassung als PDF oder für iPhone, Android oder Kindle optimiert. Die meisten Zusammenfassungen können Sie zudem als MP3 Datei zum Unterwegs hören herunterladen.

Informieren Sie sich über die Vorteile im folgenden Video:

Bitte bewerten Sie den Artikel mit Hilfe der Sternchen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Bewertung: 5,00 Stern(e) - 4 Bewertung(en)

Vielen Dank fürs Teilen und Weiterempfehlen


Mit dem kostenlosen Bank Blog Newsletter immer informiert bleiben:

Über den Autor

Dr. Hansjörg Leichsenring

Dr. Hansjörg Leichsenring ist Herausgeber des Bank Blogs und der Finanzbranche seit über 30 Jahren beruflich verbunden. Nach Banklehre und Studium arbeitete er in verschiedenen Positionen, u.a. als Direktor bei der Deutschen Bank, als Vorstand einer Sparkasse und als Geschäftsführer eines Online Brokers. Als Experte für Strategien in den Bereichen Digitalisierung, Innovation und Vertrieb ist er gefragter Referent und Moderator bei internen und externen Veranstaltungen im In- und Ausland.

Anzeige

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Der Bank Blog Premium

Noch kein Premium-Leser?

>>> Hier klicken <<<

Der Bank Blog Premium

Noch kein Premium-Leser?

>>> Hier klicken <<<

Bank Blog Newsletter abonnieren

Bank Blog Newsletter abonnieren