Anzeige

Zukunftssichere Zahlungslösungen durch SIX Payment Services

Menschliche Nähe im Mittelpunkt der neuen Bankfiliale

2

Einblicke in das neue Filialkonzept der Hamburger Sparkasse

Die folgenden Bilder vermitteln einen detaillierten Einblick in das neue Design einer Bankfiliale, das die Hamburger Sparkasse (Haspa) vor kurzem vorgestellt hat. Menschliche Nähe soll im Mittelpunkt des neuen Raumkonzeptes der zukünftigen Haspa Filialen stehen.

Die neue Haspa-Filiale von außen

Ein Blick auf den im Inneren einer Lagerhalle aufgebauten 1:1-Design-Prototypen einer neuen Bankfiliale

Die Hamburger Sparkasse will regionale Verbundenheit mit ihren Kunden hier erlebbar machen. dazu werden drei Elemente miteinander in Beziehung gesetzt:

  • Eine neue Raumgestaltung.
  • Der Umgang mit den Kunden und
  • Das, was „vor Ort passiert“, auch wenn es nichts mit Banking zu tun hat.
Eingangsbereich der Haspa-Konzeptfiliale

Blick durch den Eingangsbereich der neuen Haspa-Konzeptfiliale

Die Besucher der neuen Filiale werden an einem zentralen Empfangstresen empfangen. Hier sollen Kunden durch die Mitarbeiter begrüßt werden und der alltägliche Service inklusive des Bargeldhandlings abgewickelt werden.

Haspa-Vorstand am Empfangstresen

Anlässlich der Vorstellung des neuen Filialdesigns hat der komplette Haspa-Vorstand hinter dem Empfangstresen der neuen Filiale Stellung bezogen

In direkter Nachbarschaft haben Sie Mitarbeiter der Filiale Ihre Schreibtische zur Vor- und Nachbereitung von Beratungsterminen und zu all den anderen kleinen oder großen Dingen, die abseits des Kundenkontaktes erledigt werden müssen. Sie sind offen gestaltet, so dass die Mitarbeiter sehen können, wenn Kunden die Filiale betreten und Beratungsbedarf haben.

Arbeitsplätze der Mitarbeiter der Haspa-Filiale

Die Arbeitsplätze der Mitarbeiter der neuen Haspa-Bankfiliale befinden sich am Rand der Filiale außerhalb des Kundenbereichs.

Zurück zum Artikel

Informiert bleiben mit dem kostenlosen Bank Blog Newsletter:

Bild 1 von 5

Bitte bewerten Sie den Artikel mit Hilfe der Sternchen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Bewertung: 4,24 Stern(e) - 21 Bewertung(en)

Danke fürs Teilen

Über den Autor

Dr. Hansjörg Leichsenring

Dr. Hansjörg Leichsenring befasst sich seit über 30 Jahren beruflich mit Banken und Finanzdienstleistern. Nach Banklehre und Studium arbeitete er in verschiedenen Positionen, u.a. als Direktor bei der Deutschen Bank, als Vorstand einer Sparkasse und als Geschäftsführer eines Online Brokers.Als Experte für Digitalisierung, Innovation und Vertrieb hält er Vorträge bei internen und externen Veranstaltungen im In- und Ausland und bietet Banken und Finanzdienstleistern Dienstleistungen im Bereich (Interims)Management sowie Beratung/Consulting an.

Anzeige

2 Kommentare

  1. Sehr geehrter Herr Leichsenring,

    Wieder mal ein spannender Einblick von ihnen. Danke dafür.
    Wir wissen ja alle: die Gestaltung des Raumes trägt stark zur Nutzung des Raumes und damit auch zum Kundenerlebnis „Sparkasse“ bei. Das ist bei Webseiten im digitalen Raum nicht anders.

    Ich möchte ihren Beitrag gerne noch mit einem kurzen Video zum wissenschaftlichen Forschungstand personalisierter Kundenbindungsmaßnahmen (engl.) anreichern: https://youtu.be/nku7W3mPo7w

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Anzeige

Mit Amazon Echo die intelligente Sprachsteuerung von Alexa nutzen

" type="text/javascript">