Artikel zu Veränderung

Buchempfehlungen Buchempfehlung: Feierabend!

Volker Kitz hält mit seinem Bestseller „Feierabend! – Warum man für seinen Job nicht brennen muss“ ein Plädoyer für ein realistisches Verständnis der Arbeit und will damit einen Beitrag in der Diskussion um eine bessere Arbeitswelt liefern.

Humor Google Open Space Büro

Google & Co haben Erfolg, auch weil sie eine neue Art des „Miteinander arbeiten“ pflegen. Einige Banken wollen dem nacheifern, stoßen aber dabei schnell an Grenzen des Faktischen, wie Michel Lemont in seiner Einstimmung auf das Wochenende zeigt.

Buchempfehlungen Buchtipp: Alles super, und selbst?

Viele Führungskräfte sind blind für den Raubbau am eigenen Körper. Maren Lehky zeigt in ihrem Bestseller „Alles super, und selbst?“ die wahren Gründe für Stress und Überarbeitung und erklärt, wie Sie Schritt für Schritt die Kontrolle über Ihr berufliches und privates Leben zurückgewinnen können.