Artikel zu Motivation

Humor Management-Nachwuchs für Banken und Sparkassen

Der Management-Nachwuchs in Banken und Sparkassen erwartet heutzutage mehr als nur Geld. Themen wie Work-Life-Balance und soziale Einstellung sind manchen Kandidaten ebenfalls wichtig, wie ein nicht ganz ernstgemeinter Blick auf vier Bewerberinterviews zeigt.

Leadership Schlechte Führung durch schlechte Chefs

Unternehmen in Deutschland haben ein grundsätzliches Personalproblem: Aus hoch qualifizierten Experten werden täglich tausendfach mittelmäßige Führungskräfte. Emotionale Mitarbeiterbindung fehlt häufig. Vorgesetzten gelingt es nicht, die grundlegenden Bedürfnisse ihrer Mitarbeiter zu erfüllen und sie so zu mehr Leistung zu motivieren. Das wird sich erst ändern, wenn wir Führungsqualität endlich zum Karrierekriterium machen!

Buchempfehlungen Buchtipp: … und heute leg ich los

Im mittelständischen Unternehmen Allsafe Jungfalk wird nach dem Führungsprinzip „Unten ist oben“ gearbeitet. Dessen Geschäftsführer Detlef und Ulrich Lohmann zeigen in ihrem Buch „… und heute leg ich los“, dass Unternehmensführung auch anders geht und trotzdem erfolgreich sein kann.

Buchempfehlungen Buchtipp: Selbstbild von Carol Dweck

Wie beeinflussen das statische und das dynamische Selbstbild Ihre Beziehungen, Ihre Lernfähigkeit und Ihren beruflichen Erfolg? Wie können Sie Ihr Selbstbild ändern? Der heute vorgestellte Bestseller „Selbstbild – Wie unser Denken Erfolge oder Niederlagen bewirkt“ von Carol Dweck gibt Antworten auf diese Fragen.

Buchempfehlungen Buchtipp: Viel besser als gute Vorsätze

Warum fällt es uns so schwer, unser Verhalten zu ändern? Wie können wir mit „Minigewohnheiten“ unseren inneren Schweinehund überlisten? Wie stärken Sie Ihre Willenskraft, statt auf Motivationsschübe zu hoffen? Das heute vorgestellte Buch „Viel besser als gute Vorsätze“ gibt Antworten auf diese Fragen.

Aktuell Kreativität entfalten

Weltweit sind sich die Menschen einige, dass Kreativität eine hohe Bedeutung für wirtschaftliches Wachstum und persönliche Motivation hat. Wie aber können wir unser persönliches Kreativitätspotential erweitern? Die Einhaltung von fünf Schritten kann helfen.

Aktuell Steve Jobs (1955-2011) Visionär und Innovator

Steve Jobs war ein herausragender Innovator und Manager. Auch wenn er als Führungskraft nicht immer unumstritten war, seine Erfolge sind es zweifelsfrei und die hätte er nicht ohne eine motivierte Mannschaft erreichen können. Zehn inspirierende Zitate zeigen, woher er seine Kraft und Motivation nahm.

Buchempfehlungen Buchempfehlung: Das Touchpoint-Unternehmen

Wie können Sie die Loyalität und die Motivation Ihrer Mitarbeiter erhöhen? Wie müssen Digital Natives geführt werden? Mit welchem Prozess können die „Touchpoints“ zwischen Führungskraft und Mitarbeiter verbessert werden? Das heute vorgestellte Buch gibt Antworten auf diese Fragen.