Anzeige

Die richtige Webagentur finden

Jeder kennt das Problem, keine gute Webagentur zu finden ist schwer. Meist liegt die richtige jedoch genau vor einem. Erfahren Sie , wie Webagenturen strukturiert sind und wie Sie die richtige Agentur für sich finden.

Die richtige Agentur für Ihren Internetauftritt

Wie Sie die richtige Agentur für Ihren Internetauftritt finden können.

Die richtige Webagentur ist nicht immer mit einem Klick gefunden. In den meisten Fällen benötigt die Recherche und die letztendliche Beauftragung einer Agentur immens viel Zeit. Es gibt wichtige Faktoren die vor der Beauftragung zu beachten sind und die man auch bei einem ersten Kennenlernen klären sollte. Wir zeigen Ihnen die wichtigsten Punkte, die sie beachten sollten und wie sie den richtigen Partner finden. Und zusätzlich klären wir noch wichtige Begriffe die Sie wissen sollten.

Eine Webagentur speziell für Selbständige und Existenzgründer?

Deutschlandweit gibt es mehr als 7.000 Webagenturen, von denen keine wie die andere ist. Webagenturen unterscheiden sich im groben bei ihrer Struktur, der Arbeitsweise, der Lage und dem Angebot. Über die Jahre haben sich durch die verschieden CMS Systeme weitere „Nischen-Agenturen“ entwickelt. Seien es jetzt Agenturen die speziell auf zum Beispiel WordPress oder Typo3 spezialisiert sind oder Agenturen die noch Webseiten selbst programmieren.


Zusätzlich gibt es auch die Allrounder; sogenannte Full Service Agenturen stellen im Bereich Webdesign den ultimativen Partner dar. Gerade als Selbständiger und Existenzgründer kann man sich entscheiden, welchen Markt man bedienen möchte. Als Existenzgründer hat Chris Hortsch eine eigene Webagentur aufgebaut. Diese agiert als Full Service Agentur. Denn hier kommt alles aus einem Guss. Sei es nun die Gestaltung der Webseite, die Contenterstellung oder die Suchmaschinenoptimierung.

An erster Stelle steht hier der Kunde. Man muss ein Gefühl dafür entwickeln was der Kunde möchte und wie man diese Ideen umsetzt. Manch ein Kunde hat genaue Vorstellungen, welche Inhalte, Farben, Schriften und Funktionalitäten seine Webseiten haben soll. Andere haben keine Ahnung welche Gestaltung für sie die richtige ist. Als Full Service Agentur analysiert man den Kunden, welche Funktionalität am besten passen und wie groß die Webseite sein soll. Gerade der Content ist dafür ein ausschlaggebender Punkt.

Wer genau arbeitet in einer Full Service Agentur?

In einer Full Service Agentur gibt es eine große Spannbreite an unterschiedlichen Berufen. Von Webdesignern über Grafikdesigner, Fotografen und Texter. Aber auch SEO-Experten, Programmierer, Konzeptionierer und Projektmanager. Hier können aber auch Grafiker als Fotografen arbeiten und umgekehrt. Denn nur in der Zusammenarbeit mit dem Team und dem Kunden entstehen am Ende einzigartige und unverwechselbare Webseiten. Dabei ist auch die Zuarbeit vom Kunden sehr wichtig. Denn anhand seines Feedbacks können wiederum neue Ideen entstehen und am Ende jedes Projektes muss er sich am wohlsten mit dem Ergebnis fühlen.

Suchmaschinenoptimierung als Ergänzung

Doch was passiert wenn die Webseite online ist und man keine Aufmerksamkeit bekommt oder die Webseite nicht gefunden wird?

Viele Kunden möchten nachdem die Webseite online ist so viele Nutzer wie möglich ansprechen und bei den Suchmaschinen ganz oben stehen. Dazu benötigt man eine gute Suchmaschinenoptimierung. Bei Chris Hortsch Webagentur werden nicht nur Signale gesetzt sondern auch die richtigen Keywords definiert. Zusätzlich ist ein gutes Linkbuilding wichtig. Als SEO-Experte kann Chris Hortsch die richtigen Signale setzen. Gerade im Bereich SEO entwickeln sich immer wieder neue Möglichkeiten um die Webseite für die Suchmaschinen zu optimieren. Deswegen lernt hier nicht nur der Kunde über neue Strategie sondern auch die SEO-Agenturen.

Fazit: Information ist wichtig

Man sollte sich gut informieren, bevor man eine Webagentur beauftragt. Oftmals sind es nicht die Agenturen, die sich bei einem um die Ecke befinden. Ein Kennenlernen gibt einen Einblick wie die Agentur arbeitet und auch ob eine Zusammenarbeit in frage kommt.

Dabei sind Full Service Agenturen ein großer Vorteil, da hier die Wege kurz gehalten werden und die Ergebnisse somit schneller und strukturierter zustande kommen.

Ihnen hat der Beitrag gefallen? Dann bitte ...

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Bewertung: 5,00 Stern(e) - 3 Bewertung(en)

Über den Autor

Maike Schmitt

Maike Schmitt hat Betriebswirtschaft studiert. Sie ist Redakteurin beim Bank Blog Ratgeber Finanzen und schreibt über verschiedene Themen für Verbraucher sowie zu beruflichen Fragen.

Anzeige

Kommentare sind geschlossen