Payments – Revolution oder Evolution?

Bank Blog TV: Gespräch mit Sven Korschinowski und Remigiusz Smolinski

Abonnieren Sie den kostenlosen Bank Blog Newsletter

Payments unterliegen – nicht erst seit Corona – so vielen Veränderungen, wie kaum ein anderer Bereich in der Finanzbranche. Sven Korschinowski und Prof. Dr. Remigiusz Smolinski diskutieren aktuelle Trends und mögliche Zukunftsentwicklungen.

Aktuelle Situation und Entwicklungen im Bereich Payments

Aktuelle Situation und Entwicklungen beim Bezahlen.

Partner des Bank Blogs

Emporias ist Partner des Bank Blogs

Zahlungsverkehr und Bezahlen – zusammengefasst unter dem Begriff Payments – sind ein attraktives Geschäftsfeld. Laut einer Studie von Boston Consulting erreichten die Erträge aus dem Zahlungsverkehr in Deutschland 2018 insgesamt rund 18 Milliarden US-Dollar – zwei Drittel davon im Privatkundengeschäft, ein Drittel aus Zahlungen im Geschäftsbereich.

Marktbereinigungen und internationale Zusammenschlüsse verändern den Payment-Bereich massiv. Hinzu kommen die Digitalisierung, das veränderte Kundenverhalten, neue Regulierungen und Änderungen bei den Infrastrukturen.

Hohe Dynamik im Payments-Bereich

Vor kurzem haben sich 16 große Banken der Eurozone (BBVA, BNP Paribas, Groupe BPCE, CaixaBank, Commerzbank, Crédit Agricole, Crédit Mutuel, Deutsche Bank, Deutcher Sparkassen- und Giroverband, DZ BANK Group, ING, KBC Group, La Banque Postale, Banco Santander, Société Générale, UniCredit) zur European Payments Initiative (EPI) zusammengeschlossen. Ziel ist die Einführung eines neuen Zahlungssystems, um die Macht von Visa und Mastercard sowie die Bedrohung durch chinesische und US-amerikanische Big-Tech-Unternehmen zu begrenzen.

Im deutschen aber auch im internationalen Payment-Markt ist viel Dynamik. Instant Payment steht in den Startlöchern und die Nutzung von bargeldlosen Zahlungsinstrumenten steigt stetig. Viele Entwicklungen werden aktuell durch die Corona-Pandemie noch verstärkt. So erlebt z.B. kontaktloses Bezahlen derzeit einen zusätzlichen Anschub. Aus Kundensicht stellt Bezahlen ein notwendiges Übel dar. Kunden erwarten daher sichere, schnelle und einfache sowie bequeme Möglichkeiten zum Bezahlen.

Bank Blog TV: Gespräch mit Sven Korschinowski und Prof. Dr. Remigiusz Smolinski

Über die aktuellen Entwicklungen und Perspektiven im Bereich Payments habe ich mit Sven Korschinowski und Prof. Dr. Remigiusz Smolinski gesprochen. Sven Korschinowski ist Partner bei KPMG und Experte für Payments, FinTech und Digital Banking. Remigiusz Smolinski ist selbständiger Innovationsberater und Professor an der Leipzig Graduate School of Management und leitete zuvor drei Jahr das Innovationsmanagement der comdirect.

Unterhalten haben wir uns unter anderem über folgende Fragen:

  • Wie nachhaltig sind die Veränderungen beim Bezahlen als Folge der Corona-Krise?
  • Welche Herausforderungen und Perspektiven bietet der Payment-Bereich für die Banken?
  • Wie müssen sich Kreditinstitute aufstellen, um mit Payments Geld zu verdienen?
  • Challenger und FinTechs: Partner oder Wettbewerber?
  • Was sind die zukunftsträchtigen Innovationen beim Bezahlen?
  • Wie sieht die Welt des Bezahlens in fünf Jahren aus?

Das Ganze wieder im neuen „Bank Blog TV“-Format als Videogespräch:

Über den Autor

Dr. Hansjörg Leichsenring

Dr. Hansjörg Leichsenring ist Herausgeber des Bank Blogs und der Finanzbranche seit über 30 Jahren beruflich verbunden. Nach Banklehre und Studium arbeitete er in verschiedenen Positionen, u.a. als Direktor bei der Deutschen Bank, als Vorstand einer Sparkasse und als Geschäftsführer eines Online Brokers. Als Experte für Strategien in den Bereichen Digitalisierung, Innovation und Vertrieb ist er gefragter Referent und Moderator bei internen und externen Veranstaltungen im In- und Ausland.

Bitte bewerten Sie den Artikel mit Hilfe der Sternchen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Bewertung: 4,86 Stern(e) - 7 Bewertung(en)

Vielen Dank fürs Teilen und Weiterempfehlen


Mit dem kostenlosen Bank Blog Newsletter immer informiert bleiben:

Anzeige

Get Abstract: Zusammenfassungen interessanter Businessbücher

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bank Blog Newsletter abonnieren

Bank Blog Newsletter abonnieren