Mehr Kundennähe durch Social Media

0

Vier neue Studien im Bank Blog

Mehr Kundennähe und besseren Service durch Social Media bei Finanzdienstleistern

Soziale Medien ermöglichen Banken und Sparkassen mehr Kundennähe und besseren Service
© Shutterstock

Kundennähe und Verstehen der Kundenbedürfnisse müssten für jede Bank im Zentrum der Bemühungen stehen. Soziale Medien können hierzu einen wesentlichen Beitrag leisten, wie die heute vorgestellten Studien zeigen.

Soziale Medien für Service nutzen

Soziale Medien verändern den Umgang und die Kommunikation von Menschen untereinander, aber auch zwischen Unternehmen und ihren Kunden. Vor allem Banken und Sparkassen tun sich mit diesem Medium (oder Kanal) zumindest hierzulande immer noch schwer, wie auch eine der heute vorgestellten Studien belegt. Dabei können Soziale Medien, richtig eingesetzt, für beide Seiten von hohem Nutzen sein.

Vier aktuelle Studien

Drei der folgenden vier neuen Studien beschäftigen sich mit dem Thema soziale Medien aus der bankspezifischen Sicht. Bei den ersten drei geht es darum, wie Social Media für mehr Kundennähe und damit zu beiderseitigem Nutzen verwendet werden kann. Die vierte Studie gibt einen vergleichenden Überblick zur Nutzung von Facebook durch deutsche Finanzinstitute.

Social Media Banking für mehr Kundennähe / Leveraging Social Media to Enhance Customer Engagement

Wie Banken durch den Einsatz sozialer Medien mehr Kundennähe schaffen und neue Möglichkeiten für Wachstum finden können.

Nutzen sozialer Medien für Bank und Kunde / Who says banks can’t be social?

Wie Kunden und Banken gleichermaßen vom Einsatz sozialer Medien profitieren können.

Mit Social Media den Kunden besser verstehen / Leveraging Social Identity to Know and Engage Customers More Effectively

Social Media ist wichtiger Bestandteil eines modernen Marketings. Zusätzliche Informationen, die so gewonnen werden, können dazu beitragen, der Kunden besser zu verstehen und die Kundenbeziehung zu intensivieren.

Banken auf Facebook / Social Media Update 2014

Deutsche Banken agieren im internationalen Vergleich verhalten auf Facebook. Weder bei den Fanzahlen noch bei den Interaktionsraten können sie global mithalten.

Infografik mit einem Vergleich deutscher und internationaler Banken und Finanzinstitute auf Facebook

Banken auf Facebook

Bitte bewerten Sie den Artikel mit Hilfe der Sternchen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Geben Sie die erste Bewertung ab)

Über den Autor

Dr. Hansjörg Leichsenring

Dr. Hansjörg Leichsenring befasst sich seit über 30 Jahren beruflich mit Banken und Finanzdienstleistern. Nach Banklehre und Studium arbeitete er in verschiedenen Positionen, u.a. als Direktor bei der Deutschen Bank, als Vorstand einer Sparkasse und als Geschäftsführer eines Online Brokers.Aktuell bietet er Banken und Finanzdienstleistern Dienstleistungen im Bereich (Interims)Management und Beratung/Consulting an und vertritt die Firma Meniga, einen innovativen Anbieter von White-Label-Lösungen für Persönliches Finanz Management (PFM) im deutschsprachigen Teil Europas.Darüber hinaus hält er Vorträge bei internen und externen Veranstaltungen im In- und Ausland.

Hinterlassen Sie einen Kommentar