Verschlüsselungs-Stick für Geldnotendruck

Bundesbank testet 3D-Druck von Euro-Geldscheinen

Euro-Verschlüsselungs-Stick der Bundesbank

Spezieller USB-Stick der Bundesbank mit Verschlüsselungs-Software für den Geldnoten-Druck

Der 20 Euro Schein ist eine der am häufigsten genutzten Euro-Banknotenstückelungen und damit natürlich auch bei Fälschern beliebt. Die Europäische Zentralbank hat zum 25. November 2015 eine neue fälschungssichere Serie aufgelegt. Das spezielle Wasserzeichen sowie das Hologramm der Scheine sind Ausdruck dieses Schutzes.

Um die Sicherheit des Verfahrens zu gewährleisten, ist daher für den Druckvorgang eine spezielle Verschlüsselungs-Software erforderlich. Diese befindet sich auf einem von der Bundesbank bereitgestellten Verschlüsselungs-Stick der mittels USB-Verbindung an den Drucker angeschlossen wird. Auf diesem Stick ist eine spezielle kopier- und fälschungssichere Software gespeichert.

Für jeden Geldscheintyp gibt es jeweils einen speziellen Stick, was die Sicherheit zusätzlich erhöht.

Zurück zum Artikel

Bild 3 von 6

Bitte bewerten Sie den Artikel mit Hilfe der Sternchen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Bewertung: 4,17 Stern(e) - 6 Bewertung(en)

Vielen Dank fürs Teilen und Weiterempfehlen


Mit dem kostenlosen Bank Blog Newsletter immer informiert bleiben:

Über den Autor

Dr. Hansjörg Leichsenring

Dr. Hansjörg Leichsenring ist Herausgeber des Bank Blogs und der Finanzbranche seit über 30 Jahren beruflich verbunden. Nach Banklehre und Studium arbeitete er in verschiedenen Positionen, u.a. als Direktor bei der Deutschen Bank, als Vorstand einer Sparkasse und als Geschäftsführer eines Online Brokers. Als Experte für Strategien in den Bereichen Digitalisierung, Innovation und Vertrieb ist er gefragter Referent und Moderator bei internen und externen Veranstaltungen im In- und Ausland.

Anzeige

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Der Bank Blog Premium

Noch kein Premium-Leser?

>>> Hier klicken <<<

Der Bank Blog Premium

Noch kein Premium-Leser?

>>> Hier klicken <<<

Bank Blog Newsletter abonnieren

Bank Blog Newsletter abonnieren