Der letzte Führerscheinneuling

Digitale Technologie verändert die automobile Gesellschaft

Der Bestseller „Der letzte Führerscheinneuling“ von Mario Herger zeigt, warum Autos in Zukunft softwarebasiert sein werden, wie Google, Tesla, Apple, Uber & Co die automobile Gesellschaft verändern und wie weit autonomes Fahren bereits fortgeschritten ist.

Buchtipps und Leseempfehlungen für Führungskräfte und Manager

Die Bereitschaft zu lebenslangem Lernen ist als Bestandteil einer Karriere in Zeiten der Veränderung allgemein akzeptiert. Dass „Lesen bildet“ weiß schon der Volksmund. Obwohl wir alle tagtäglich viel zu viel lesen „müssen“, lesen wir wohl alle gleichzeitig auch viel zu wenig. Im Bank Blog finden Sie daher Hinweise und Empfehlungen auf interessante Bücher, die Ihnen neue Erkenntnisse und Ideen vermitteln sollen.
© Shutterstock

Abonnieren Sie den kostenlosen Bank Blog Newsletter

Unsere Gesellschaft ist mobil und wird es auch zukünftig bleiben. Aber die Art und Weise der Mobilität und nicht zuletzt die Automobilindustrie selbst werden sich verändern. Allerdings nicht allmählich, sondern sprunghaft, was schlicht am Umfang der zu erwartenden Innovationen liegt.

Partner des Bank Blogs

Cognizant Technology Solutions ist Partner des Bank Blogs

Und mit dieser Veränderung sind neue Märkte – nicht nur im Automobilbereich und bei den Zulieferern – bereits im Entstehen begriffen. Denn Verbrennungsmotoren werden wirtschaftlich bald uninteressant werden, u.a. da der elektrische Antrieb fünfmal effizienter ist.

Gewonnen werden damit Sicherheit, Bequemlichkeit und vor allem Zeit, die für anderes genutzt werden kann, auch für Finanzdienstleistungen. Nicht nur deshalb ist das Thema auch für Banken und Sparkassen relevant.

Die automobile Zukunft ist bereits Gegenwart

Das Auto von morgen ist elektrisch, basiert auf komplexer Softwaretechnologie und generiert große Datenmengen. Connected Cars sind mit dem Internet der Dinge verbunden. Sie werden selbstständig fahren und dabei mit ihrer gesamten Umgebung kommunizieren.

Und die automobile Zukunft hat bereits begonnen! Die zweite automobile Revolution ist in vollem Gange. Im Silicon Valley fahren zu Testzwecken bereits über 1.000 autonome Autos. Tesla will 2018 eine halbe Million Autos seines neuen Models 3 verkaufen. Der Anteil junger Menschen in den USA, die auf ein Auto verzichten und nur noch Uber und Co. nutzen, steigt kontinuierlich. In Europa hingegen dominieren Dieselskandal, Preisabsprachen und Überheblichkeit.

Mario Herger: Der letzte Führerscheinneuling

Mario Herger: Der letzte Führerscheinneuling – Die Zukunft des Automobils.

Mario Herger zeigt, wie der aktuelle Stand ist, welche Entwicklungen auf uns alle zukommen und ob die vielgepriesenen deutschen Autobauer dabei überhaupt noch eine Rolle spielen werden.

Zukunft der Mobilität

Er vermittelt einen 360-Grad-Blick auf Branchen und zukünftige Entwicklungen. Er präsentiert tiefgehende Einblicke, welche gesellschaftlichen Umbrüche und Veränderungen der automobile Wandel mit sich bringen wird – nicht nur im KFZ-Sektor. Herger zeigt auf, was die Kombination aus autonomem Fahren, Elektromobilität und Sharing Economy für Taxifahrer, Lkw-Fahrer, Arbeiter bei Automobilherstellern oder Betreibern von Parkhäusern bedeuten kann. Zudem analysiert er, wie die Städte der Zukunft aussehen und welche Herausforderungen dabei entstehen.

Mit einer Fülle an Fakten stellt der Bestseller wohl eine der umfassendsten Beschreibungen des Status quo der sich abzeichnenden Automobilrevolution dar. Dabei ist das Buch äußerst verständlich geschrieben und mit einprägsamen Beispielen versehen. Der Inhalt, die Argumente und Zusammenhänge, die der Autor aufzeigt, sind beeindruckend und veranlassen zum Nachdenken.

Über den Autor

Mario Herger ist CEO des Beratungsunternehmens Enterprise Garage Consultancy und lebt seit 2001  im Silicon Valley. Der ehemalige SAP-Entwicklungsleiter berät heute Unternehmen und Organisationen.

Im folgenden Video erläutert Mario Herger in einem Vortrag, was man vom Innovationsweltmeister Silicon Valley lernen kann:

Buch oder Zusammenfassung

Das Buch hat 512 Seiten, ist äußerst verständlich geschrieben und mit einprägsamen Beispielen versehen. Sie erhalten es u.a. bei Amazon:

Bei GetAbstract erhalten Sie die wesentlichen Inhalte des Buches in einer qualifizierten fünfseitigen Zusammenfassung.

Tausende von Büchern erscheinen jedes Jahr – unmöglich, sie alle auch nur zu überfliegen und so die wenigen ausfindig machen, die für Sie persönlich interessant sein können. GetAbstract wählt die besten Businessbücher aus und verwandelt sie in leicht verdauliche, fünfseitige Zusammenfassungen, die Ihnen die Hauptaussagen jedes Buches vermitteln.

Als Leser des Bank Blogs haben Sie die Möglichkeit eines kostenlosen Probeabonnements. Klicken Sie dafür einfach hier.

Ihnen hat der Beitrag gefallen? Dann bitte ...

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Bewertung: 4,80 Stern(e) - 5 Bewertung(en)

Bank Blog Newsletter abonnieren und keinen Trend mehr verpassen!

Über den Autor

Dr. Hansjörg Leichsenring

Dr. Hansjörg Leichsenring befasst sich seit über 30 Jahren beruflich mit Banken und Finanzdienstleistern. Nach Banklehre und Studium arbeitete er in verschiedenen Positionen, u.a. als Direktor bei der Deutschen Bank, als Vorstand einer Sparkasse und als Geschäftsführer eines Online Brokers. Als Experte für Digitalisierung, Innovation und Vertrieb hält er Vorträge bei internen und externen Veranstaltungen im In- und Ausland und bietet Banken und Finanzdienstleistern Dienstleistungen im Bereich (Interims)Management sowie Beratung/Consulting an.

Anzeige

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bank Blog Newsletter abonnieren

Bank Blog Newsletter abonnieren