Autor Lutz Schröder

Anzeige

Lutz Schröder

Nach seiner Ausbildung zum Personenversicherungs-Spezialisten bei der Allianz AG Hamburg, wechselte Lutz Schröder zur MARSH Deutschland GmbH und leitete dort die Abteilung für betriebliche Altersvorsorge. Anschließend wurde er Area Manager für Standard Life Deutschland (Frankfurt). Von 2001-2005 war er Vorstand für Vertrieb, Marketing und PR bei der cash.life AG in München. Danach folgten Vorstandspositionen für den Maklerpool Jung, DMS & Cie AG (Vertriebsvorstand) in Grünwald und für die TradeOn AG (Vorstand) in Hamburg. Seit dem 01.09.2008 ist er Geschäftsführer der Delius Capital GmbH, einer Unternehmensberatung mit dem Schwerpunkt Vertrieb und Marketing für Versicherer und Emissionshäuser und war einige Jahre zusätzlich Geschäftsführer der ImmoKasse GmbH in München.

Retail Banking Neuer Trend Reverse Mortgage in Deutschland

Bei Umkehrhypotheken (Reverse Mortgages) handelt es sich um Hypothekenkredite, die es selbst nutzenden Wohneigentümern ermöglichen, ihre Immobilie zu beleihen und während der Vertragslaufzeit Eigentümer und Bewohner zu bleiben und dennoch aus ihrem Wohneigentum ein monatliches Einkommen zur Erhöhung der Liquidität im Alter zu erwirtschaften. In Deutschland wird erhebliches Potential hierfür vermutet. Kein Wunder, dass der der Markt aktuell wieder in Bewegung gekommen ist.