Meine Bank vor Ort
Vorträge und Moderation

Die Geschichte des Online Bankings – Infografik

Von den Anfängen bis zu PFM

Interessante Infografik zur Entwicklung des Online Banking bei Banken und Sparkassen

Historie des Online Banking

Eine spannende Zeitreise durch die Geschichte des Online Banking: 1983 hat die Bank of Scotland als erste Bank ihren Kunden so etwas wie Internet Banking angeboten. Heute nutzen weltweit mehr als 50 Millionen Kunden Persönliches Finanz Management.

Hintergrund

Bei positivem Wachstumstrend sind aktuell rund 50 Prozent aller  Girokonten für Online Banking freigeschaltet, wobei der Anteil bei den Privatbanken deutlich höher liegt als bei den Genossenschaftsbanken oder den Sparkassen. Auch wenn die  tatsächliche Nutzung deutlich geringer ist, lässt sich feststellen, dass Online Banking in Deutschland fest etabliert ist.

Infografik

Die Entwicklung des Online Bankings wurde sowohl durch technologische Innovationen wie durch verändertes Nachfrageverhalten und neue Kundenbedürfnisse geprägt.

Die nachfolgende Infografik zeigt die historische Entwicklung weltweit.

History of Online Banking

by Lemon.ly. Browse more data visualization.

Ihre Meinung ist gefragt

Spannend, oder? Zweifellos hinken wir der Entwicklung etwas hinterher. Wann glauben Sie, haben deutsche Banken und Sparkassen Anschluss gefunden? Und wie sieht Ihrer Meinung nach die weitere Entwicklung aus?

Ich freue mich auf Ihren Kommentar.

Das könnte Sie auch Interessieren:

Bitte empfehlen Sie den Bank Blog weiter
Hat Ihnen der Artikel gefallen? Dann freue ich mich über ein Google +1 oder die Verbreitung durch Sie über soziale Netzwerke. Die entsprechenden „Buttons” finden Sie ganz bequem jeweils über und unter dem Artikel. Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung.

Über den Autor ()

Dr. Hansjörg Leichsenring befasst sich seit über 30 Jahren beruflich mit Banken und Finanzdienstleistern und verfügt über die Bankleiterqualifikation nach §33 KWG. Nach Banklehre und Studium arbeitete er in verschiedenen Positionen, u.a. als Direktor bei der Deutschen Bank, als Vorstand einer Sparkasse und als Geschäftsführer eines Online Brokers. Aktuell bietet er Banken und Finanzdienstleistern Dienstleistungen im Bereich (Interims)Management und Beratung/Consulting an und vertritt die Firma Meniga, einen innovativen Anbieter von White-Label-Lösungen für Persönliches Finanz Management (PFM) im deutschsprachigen Teil Europas. Darüber hinaus hält er Vorträge bei internen und externen Veranstaltungen im In- und Ausland.

Kommentare (1)

Trackback URL | Kommentar Feed

  1. Anette Rehm sagt:

    Interessente Grafik – was sich so in knapp 30 Jahren entwickelt hat. Schade, dass nur der angloamerikanische Raum gezeigt wird. In Deutschland war die Verbraucherbank (Hamburg), später die Noris Verbraucherbank mit SB-Terminals und Btx-Banking Vorreiter. Sie bot schon ab 1985 komplette Girokontoführung über diese digitalen Wege an.

Hinterlassen Sie eine Antwort


4 + = 12