Dr. Hansjörg Leichsenring

Alle Artikel von: Dr. Hansjörg Leichsenring

Dr. Hansjörg Leichsenring befasst sich seit über 30 Jahren beruflich mit Banken und Finanzdienstleistern. Nach Banklehre und Studium arbeitete er in verschiedenen Positionen, u.a. als Direktor bei der Deutschen Bank, als Vorstand einer Sparkasse und als Geschäftsführer eines Online Brokers.

Aktuell bietet er Banken und Finanzdienstleistern Dienstleistungen im Bereich (Interims)Management und Beratung/Consulting an und vertritt die Firma Meniga, einen innovativen Anbieter von White-Label-Lösungen für Persönliches Finanz Management (PFM) im deutschsprachigen Teil Europas.

Darüber hinaus hält er Vorträge bei internen und externen Veranstaltungen im In- und Ausland.

RSS Feed Facebook Twitter Google Plus LinkedIn YouTube Xing

Homepage des Autors

Versuch einer Kontoeröffnung im Internet

Versuch einer Kontoeröffnung im Internet

Die Bilder zeigen den langen Weg über das Internet zum richtigen Girokontomodell bei einer mittelgroßen Sparkasse. Eine digitale Bank mit kundenorientierten Online Produkten sieht anders aus.

Mobile Banking, Mobile Payment und Ertragssicherung

Mobile Banking, Mobile Payment und Ertragssicherung

Auch in dieser Woche gebe ich Ihnen wieder Hinweise auf interessante internationale Artikel zu aktuellen Trends im Bereich Finanzdienstleistung. Neben Mobile Banking und Mobile Payment sind dabei auch Themen der Ertragssicherung im Blickpunkt.

Nonkonformismus und die Kreativität des Lebens

Nonkonformismus und die Kreativität des Lebens

Kreativ, innovativ und erfolgreich zu sein, bedeutet oft, andere Wege als die Masse zu gehen. Konformität erzeugt keine Reize und erst recht keine Veränderung. Die ist jedoch allgegenwärtig und es gilt, Wege zu finden, damit zurecht zu kommen.

Unternehmen mobil und kundenzentriert ausrichten

Unternehmen mobil und kundenzentriert ausrichten

Mobile Technologien eröffnen völlig neue Perspektiven für Unternehmen. Eine Studie analysiert, wie Sie Ihre Organisation durch ein mobiles Geschäftsmodell optimieren und damit kundenorientierter werden können.

Der Kampf um Kunden

Der Kampf um Kunden

Welche Social-Media-Plattform passt zu Ihrem Geschäft? Wie erstellen Sie Content dafür? Wie passen Sie Ihre Präsentation der jeweiligen Plattform an? Das heute vorgestellte Buch gibt Antworten auf diese Fragen.

Herausforderungen beim Onboarding von Bankkunden

Herausforderungen beim Onboarding von Bankkunden

Onboarding ist zunehmend ein wichtiger Faktor in der Beziehung zum Kunden und stand in der Vergangenheit nicht ausreichend im Fokus der Finanzinstitute. Eine aktuelle Studie zeigt, worauf es ankommt, um Erträge zu sichern.

Sind Banker die schlechteren Menschen

Sind Banker die schlechteren Menschen

Eine Studie der renommierten Universität Zürich in der Schweiz legt den Schluss nahe, dass es schlecht bestellt ist um die Moral unter Bankern. Unehrlichkeit scheint demnach ein systematisches Problem der Branche zu sein.

Bankgewohnheiten von Millionären

Bankgewohnheiten von Millionären

Vermögende Privatkunden in Deutschland sind mit den Leistungen ihrer Wealth-Management-Anbieter sehr zufrieden. Dennoch sind sie offen für Alternativen. Eine aktuelle Studie untersucht die Anforderungen der Kunden an Betreuungsintensität und digitale Angebote.

Wie funktioniert Change Management?

Wie funktioniert Change Management?

Die Kosten von erfolglosen Veränderungsprojekten können gewaltig sein. Demgegenüber können erfolgreiche Change Prozesse nicht nur Veränderungen bewirken. Sie können ganze Geschäftsmodelle revolutionieren und Branchen beeinflussen. Doch nur die Hälfte der Führungskräfte sieht die eigene Unternehmung gut gerüstet.

Deutsche Bank investiert in Digitalisierung

Deutsche Bank investiert in Digitalisierung

Zu den aktuellen Schwerpunktthemen im Bank Blog gehören die Bereiche Digitalisierung und Innovation. Immer wieder versuche ich dabei, hinter die Kulissen etablierter Marktteilnehmer zu schauen. So auch heute in einem exklusiven Gespräch mit Dr. Markus Pertlwieser, Chief Operating Officer für Privat- und Firmenkunden bei der Deutschen Bank.